Was ist NLP?

NLP steht für Neurolinguistisches Programmieren.

NLP ist ein Konzept zur Kommunikation und zur Veränderung.

NLP basiert auf bewusster Wahrnehmung mit Hilfe aller fünf Sinne. Bewusste Wahrnehmung ermöglicht es, sich auf das Gegenüber (Einzelperson oder Gruppen) besser zustellen und schafft somit die Basis, um gezielter zu kommunizieren.

Durch Anwendung von NLP Formaten lassen sich gezielt Veränderungen bei sich selbst oder bei Dritten bewirken.

NLP historisch

NLP geht zurück auf Richard Bandler und John Grinder, die in den 1970er Jahren im Rahmen von Analysen Best-Practices analysiert und modelliert haben.

3 Gedanken zu „Was ist NLP?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.